Informationsveranstaltung zur Waldorfpädagogik

Anzeige InfotageUnter dem Motto „Leben und Lernen lassen“,

veranstaltet die Freie Waldorfschule in den Mainauen

am Freitag, 22. Januar 2016 um 19.00 Uhr und

am Samstag, 23. Januar 2016 von 9.00 Uhr – 13.00 Uhr

eine Informationsveranstaltung für interessierte Eltern von Vorschulkindern und Quereinsteigern.

Willkommen in einer Schule,

in der Ihrem Kind nicht nur Lernstoff vermittelt, sondern auch die Entwicklung zur eigenständigen Persönlichkeit gefördert wird.

Am Freitag den 22.01.2016 erhalten Sie einen Einblick in die Pädagogik der Waldorfschule, Schüler, Lehrer und Eltern berichten über die Besonderheiten unserer Schule. Von der Klassenlehrerzeit, Oberstufe, Abschlüsse bis hin zur Elternmitarbeit und Finanzierung werden Sie informiert. Zeit für Fragen Ihrerseits steht zur Verfügung. Beginn ist um 19.00 Uhr.

Am Samstag, den 23.01.2016 können Sie die Waldorfpädagogik selbst erleben:
9.00 Uhr – 9.15 Uhr Gemeinsamer Beginn (Aula / Neubau).

9.15 Uhr – 10.45 Uhr Hauptunterricht (Rechnen) Frau Weiß-Barber Neubau 1. Klasse

Hauptunterricht (Mensch & Tier) Frau Worch Altbau 4. Klasse

10.45 Uhr – 11.30 Uhr Pause Essensraum (Altbau / Keller)

11.30 Uhr – 12.15 Uhr Englisch Unterstufe Frau Weiß-Barber Neubau 1. Klasse

Formenzeichnen Frau Spitznagel Altbau 7. Klasse

Schulhausführung Herr Wolfrum Treffpunkt Aula

Eurythmie Frau Matsunaga Altbau Eurythmiesaal

Kupfertreiben Herr Pirling Altbau Werkraum (10 Personen)

Achtung andere Zeit: 11.15 bis 12.45 Uhr

Musik in der Unterstufe Herr Derleth Altbau 5. Klasse

12.15 Uhr – 13.00 Uhr Abschlussplenum (Aula / Neubau)

Während des Vormittages stehen Frau Hertinger und Lehrer für Fragen zur Verfügung. Wir sind in der Aula und ab 10.30 Uhr im Essensraum (Altbau / Keller) zu finden.

Eine Kinderbetreuung wird von unserer Mittagsbetreuung angeboten.

Um besser planen zu können, bitten wir um eine Anmeldung über Schulbüro (Mail oder Telefon) für die Informationsveranstaltung und ob Sie für Ihr/e Kind/er eine Betreuung brauchen.
Am Freitag können Sie sich in die Listen für die Unterrichtsstunden für Samstag eintragen, da bei manchen Fächern nur begrenzt Platz ist.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.