Einladung zum Martinsbasar

Die Freie Waldorfschule in den Mainauen öffnet ihre Türen am Samstag, den 18. November und lädt zum Martinsbasar ein. Von 11.00 bis 16.00 Uhr werden auf dem Gelände der Schule in Haßfurt, Am Ziegelbrunn 10 (Richtung Flughafen), vielfältige Aktivitäten stattfinden, um den Gästen einen Einblick in das Schulleben zu ermöglichen.

Die Herzen der Kinder können sich an den zahlreichen Angeboten der einzelnen Klassen, wie Kinder-Yoga, Schiffchenbau, Lebkuchenverzieren, Kerzenziehen, uvm. erfreuen. Kulinarische Köstlichkeiten, Bio-Bratwürste und ein leckeres Kuchenbuffet sorgen für angenehme Stunden hier an unserer Schule. Bastelarbeiten des Basarkreises und des Waldorfkindergartens Haßfurt bieten die Möglichkeit, schon das ein oder andere Weihnachtsgeschenk gegen Bargeld zu kaufen.

Auch unsere Bücherstube hat in der Zeit von 10-17h geöffnet. Raum & Zeit für Informationen rund um unsere Schule und die Pädagogik Rudolf Steiners bieten Infostände im und um das 1. Klasszimmer im Neubau; die SMV unterhält einen Stand in der Aula. Natürlich erzählt der Märchenprinz dieses Jahr wieder Geschichten aus 1001 Nacht.  Im Imkerraum können Produkte aus dem Gartenbau erworben werden. Bildnerische Arbeiten aus dem Kunstunterricht und musikalische Darbietungen von Schüler*innen umrahmen den Martinsbasar, der um 16 Uhr mit einem gemeinsamen Abschluss in der Schulaula endet.

Auf schöne stimmungsvolle Stunden und viele Besucher freut sich

Wir laden Sie ganz herzlich zu unserem Martinsbasar ein und freuen uns auf Ihren Besuch.

MerkenMerken

MerkenMerken