Bauspenden

Fördern Sie ein Projekt in die Bildungs-Zukunft 

Im Mittelpunkt der Waldorfpädagogik steht das Kind! Es wird altersgemäß begleitet und seinen  Bedürfnissen und Begabungen entsprechend gefördert. Die Lerninhalte orientieren sich an den Entwicklungsphasen des Kindes, Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Die Entwicklung von Sozialkompetenz wird ebenso angestrebt, wie die Entwicklung der eigenen Persönlichkeit.

Diese Pädagogik braucht eine harmonische, kreative und schöpferische Hülle – ein Haus, in dem sich alle „Bewohner“ wohlfühlen und altersentsprechend lernen können.

Mit unserem Bauprojekt wollen wir dieser Pädagogik jetzt und in der Zukunft Raum geben für Entwicklung: intern in der Schulgemeinschaft, aber auch extern in städtebaulicher Hinsicht. Das Vorhaben gibt es nicht umsonst: Für unseren Schulbau werden lt. einer ersten überschläglichen Kostenberechnung  ca. 8 Mill. Euro benötigt, von dem ein Teil durch die Förderung lt. Bayerischem Schulfinanzierungsgesetz getragen wird. Den größeren Teil müssen wir durch Eigenkapital, Spenden, eigene Arbeitsleistung und natürlich Darlehen finanzieren.

Weil wir hoffen, dass viele Menschen unser Projekt  fördern und sich durch einen finanziellen Beitrag engagieren möchten, haben wir einen Neubau-Fonds ins Leben gerufen. Wir freuen uns, wenn Sie uns mit Ihrer Spende unterstützen und so an der Umsetzung eines Bauvorhabens, das auf die ganzheitliche, zeitgemäße Bildung der Kinder setzt, beteiligt sind.

Werden Sie Spender und Unterstützer unseres Schulneubaus und helfen uns mit der Überweisung eines Geldbetrages unter Angabe des Verwendungszwecks „Haus für Bildung“ auf eines der folgenden Konten:

Sparkasse Schweinfurt-Haßberge IBAN: DE09 7935 1730 0000 0029 56

Raiffeisen-Volksbank Haßberge eG IBAN: DE56 7936 3151 0000 0244 81

GLS-Bank IBAN: DE39 4306 0967 0029 6147 01

Kontoinhaber: Gründungskreis Waldorfschule Mainfranken e.V.

Wir sind vom Finanzamt Schweinfurt als gemeinnützig anerkannt.

Für Ihre Spende erhalten Sie eine steuerlich abzugsfähige Spendenquittung.

Allen bisherigen und zukünftigen Spendern und Sponsoren ein herzliches DANKE-SCHÖN

MerkenMerken