Stellenausschreibung

Lehrer/in für Englisch

Wir wünschen uns für unser Team von 33 Lehrkräften ab dem kommenden Schuljahr 2020/21 neue engagierte Kollegen/innen für

Englisch

Der Unterricht erfolgt in den Klassen 9 bis 13, einschließlich Abnahme der Prüfung für die Sekundarstufe II (Abitur).

Die Kombination mit einem Nebenfach wäre möglich.

Willkommen sind auch Quereinsteiger mit einem fachspezifischen universitären Abschluss.

Außer einem motivierten, engagierten Kollegium bieten wir unserer/m neuen Kollegin/en:

  • ½ Deputats-Stelle (mit Aufstockungsperspektive)
  • Unbefristete Anstellung
  • Umfangreiche Einarbeitung und
  • Betreuung durch interne und externe Mentoren
  • Großes Angebot an Fort- und Weiterbildung
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Betriebliche Zusatz-Krankenversicherung

Unsere Schule wird von Eltern, Schüler/innen und Kolleg/innen besonders für ihre familiäre, offene und freundschaftliche Atmosphäre geschätzt. Attraktive Bedingungen in Haßfurt und der näheren Umgebung erhöhen die Lebensqualität und die Freude an der Arbeit bei uns:

  • Geringe Lebenshaltungskosten
  • Niedrige Mieten
  • Sehr gute Infrastruktur (z.B. alle Schularten, Kindergärten und Krankenhaus vor Ort)
  • Vielfältiges kulturelles Angebot
  • Nähe zu Bamberg und Schweinfurt
  • Direkte Bahnanbindung
  • Hoher Erholungswert
  • Attraktive Landschaft für Sport und Freizeit
  • Neubau unserer Schule und des Waldorfkindergartens bis 2020

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an Joachim Brohm über schulbuero@waldorfschule-hassfurt.de mit

folgenden Anlagen: Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse.

Lehrer/in für die Fächer Mathematik und/oder Physik

Wir wünschen uns für unser Team von 33 Lehrkräften ab dem kommenden Schuljahr 2019/20 neue engagierte Kollegen/innen für die Fächer

Mathematik und/oder Physik

Der Unterricht erfolgt in den Klassen 9 bis 13, einschließlich Abnahme der Prüfung für die Sekundarstufe I (Realschulabschluss) und die Sekundarstufe II (Abitur). Willkommen sind auch Quereinsteiger mit einem fachspezifischen universitären Abschluss.

Außer einem motivierten, engagierten Kollegium bieten wir unserer/m neuen Kollegin/en:

  • Attraktive Vergütung bei 21 Stunden
  • Volldeputat
  • Unbefristete Anstellung
  • Umfangreiche Einarbeitung und
  • Betreuung durch interne und externe Mentoren
  • Großes Angebot an Fort- und Weiterbildung
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Betriebliche Zusatz-Krankenversicherung

Unsere Schule wird von Eltern, Schüler/innen und Kolleg/innen besonders für ihre familiäre, offene und freundschaftliche Atmosphäre geschätzt. Attraktive Bedingungen in Haßfurt und der näheren Umgebung erhöhen die Lebensqualität und die Freude an der Arbeit bei uns:

  • Geringe Lebenshaltungskosten
  • Niedrige Mieten
  • Sehr gute Infrastruktur (z.B. alle Schularten, Kindergärten und Krankenhaus vor Ort)
  • Vielfältiges kulturelles Angebot
  • Nähe zu Bamberg und Schweinfurt
  • Direkte Bahnanbindung
  • Hoher Erholungswert
  • Attraktive Landschaft für Sport und Freizeit
  • Neubau unserer Schule und des Waldorfkindergartens bis 2020

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an Joachim Brohm über schulbuero@waldorfschule-hassfurt.de mit

folgenden Anlagen: Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse.

Bundesfreiwilligendienst (BFD)

In unserer Schule bieten wir zum 01.09.2020 eine freie Stelle für einen BFD an. Interessierte junge Menschen haben damit die Möglichkeit, einen Freiwilligendienst bei uns zu absolvieren.

Bei uns erhalten Sie:

  • einen umfassenden Einblick in unsere pädagogische Arbeit
  • die Möglichkeit als Klassenhelfer /-helferin in der Klasse 1 mitzuarbeiten
  • Am Nachmittag unterstützen Sie die Arbeit in der Nachmittagsbetreuung der Kinder von Klasse 1-4
  • kostenfreie Teilnahme an Bildungstagen bei den Freunden der Erziehungskunst

Kindergeldanspruch für Teilnehmende unter 25 Jahren

  • Ein monatliches Taschengeld

Allgemeine Informationen:

  • Dauer: 12 Monate, Beginn in der Regel zum 1. September
  • Betriebsunfallversicherung, jährlicher Urlaubsanspruch
  • Träger für den Bundesfreiwilligendienst sind die Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an Gründungskreis Waldorfschule Mainfranken e.V.  – Frau Siebdrath über schulbuero@waldorfschule-hassfurt.de mit

folgenden Anlagen: Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse.

Anschrift

Am Ziegelbrunn 10
97437 Haßfurt

Telefon/Fax

Telefon: 09521/610657
Fax: 09521/610679