Eine lange Reise für den Umweltschutz – Cafe Ohne 2fel

Ein Projekt der 9. Klasse

Die Klasse möchte ein Zeichen setzen und mit gutem Beispiel vorangehen. Wir werden mit Fahrrädern sogenannten „Segelkaffee“ von Hamburg nach Schweinfurt fahren, um ihn dort in Zusammenarbeit mit einer Biokaffeerösterei zu rösten.

Segelkaffee ist Kaffee aus ökologischem Anbau, fair gehandelt und wird mit dem Segelschiff CO2 frei von Mittelamerika nach Hamburg verschifft. Ziel unseres Projektes ist es, zu zeigen, dass man Kaffee auch ohne zusätzliche CO2 Belastung für den Planeten von Mittelamerika zum Endverbraucher nach Franken bringen kann. Unsere Schüler*innen setzen sich also aktiv für den Klimaschutz ein!
Zur erfolgreichen Durchführung unseres Projektes benötigen wir noch die Hilfe von Unterstützern und Sponsoren.
Kontak: CafeOhne2fel@waldorfschule-hassfurt.de

Unsere Reisedaten

geplante Abfahrt in Haßfurt am 8. Juli 2019

geplante Ankunft in Haßfurt 24. Juli

Kaffeeröstung Mitte September

Spendenkonto

Kontoinhaber: Gründungskreis Waldorfschule Mainfranken e.V. 

IBAN: DE81 7935 0101 0021 7267 40

bei der Sparkasse Schweinfurt-Haßberge

Verwendungszweck: CafeOhne2fel