Lesung von Dirk Reinhardt in der Freien Waldorfschule in den Mainauen

„Über Berge und Meer“ nennt sich der neueste Roman des Münsteraner Jugendbuchautors Dirk Reinhardt. Bekannt ist Dirk Reinhardt etwas für die Geschichte der „Edelweißpiraten“, jugendliche Widerstandskämpfer und „Train-Kids“ über die Flucht von Latino-Kindern auf Güterzügen von Mexico in die USA.

Über diese beiden Bücher hat Dirk Reinhardt in der Freien Waldorfschule in Haßfurt schone Lesungen gehalten.

Im jüngsten Werk geht es um die Teenagerin Soraya, die in einem afghanischen Bergdorf als siebte Tochter wie ein Sohn aufwächst, weil der Vater nur Töchter hat. Diese Tradition gibt es wirklich, sie soll die „Schande“ für den Hausherrn mildern. 

Es ergeht herzliche Einladung auch an Eltern und Interessierte. Termin: Montag, 11.11.2019 um 10.00 Uhr in der Aula der Freien Waldorfschule in der Haßfurt, Am Ziegelbrunn 10, 97437 Haßfurt.